Herzlich Willkommen bei der DPSG Nordborchen


Wer sind wir?

Der DPSG Stamm Nordborchen, gegründet 1987, versteht sich als ein katholischer Jugendverband, der Kinder und Jugendlichen begleiten und dazu befähigen möchte, das Leben zu entdecken und bewusst selbst in die Hand zu nehmen.

Hierbei sind die jungen Menschen und Erwachsene gemeinsam auf dem Weg, um Mitverantwortung in der Kirche, in der Gesellschaft und in der internationalen Solidarität zu tragen. Die Mitglieder wachsen an ihrer Persönlichkeit und zu mündigen Bürgern der Gesellschaft heran.


News

22.05.2016

Stamm Nordborchen als Fairtrade Scouts in der „mittendrin“

Zum Thema Fairtrade Scouts gibt es einen zweiseitigen Artikel in der bundesweiten DPSG-Zeitschrift „mittendrin“ von Sebastian Zilles. Worum es bei Fairtrade Scouts geht und wie man als Stamm zum Fairtrade Stamm wird, könnt ihr hier nachlesen.


20.05.2016

Großes Jubiläums-Stammeslager 2017

Große Ereignisse werfen ihren Schatten voraus: vom 27. Juli bis 06. August 2017 findet ein großes Jubiläums-Zeltlager statt. Diesen Termin unbedingt notieren und freihalten! Und als Besonderheit: Alle ehemaligen Pfadfinder unseres Stammes sind eingeladen weiter


20.05.2016

Stammeslager in Kleinenberg

Am ersten Maiwochenende machten sich die 47 Pfadfinder mit ihren Leitern auf den Weg nach Kleinenberg. Die Anreise - immehin ca 33 km - erfolgte traditionell umweltbewusst: zu Fuß, mit dem Fahrrad oder bei den Jüngsten mit öffentlichen Verkehrsmitteln. In Kleinenberg angekommen weiter


16.03.2016

Alles Blau - Juffi-Wochenende 2016

Vom 29.01.-31.01.2016 fanden sich Juffis der Tafelrunde (Mittwochs-Juffis) wieder für ein gemeinsames Wochenende in Hardehausen zusammen. Diesmal unter dem Motto „ALLES BLAU“, der traditionellen Juffi-Farbe. Den Auftakt machte ein blauer Freitagabend mit kreativen blauen Verkleidungen und natürlich blauen Spielen. weiter


04.01.2016

Anmeldungen für das Stammes- und das Sommerlager 2016

Die Anmelungen für die beiden geplanten Lager im nächsten Jahr sind raus und können auch hier heruntergeladen werden:
Stammeslager 2016 in Kleinenberg
Sommerlager 2016 in Immenhausen


27.11.2015

Adventsmarkt in Borchen 2015

Auch in diesem Jahr sind die Pfadfinder vom Stamm Nordborchen wieder auf dem
Borchener Adventsmarkt vertreten. Wir freuen uns auf viele Gäste in unserer
Jurte die wir mit Pizza, Waffeln, Kakao, Suppe und Popcorn in BIO-Qualität
bewirten oder die sich einfach mal am Ofen aufwärmen wollen. Auch der
„Eine-Welt-Laden“ ist Gast in unserem Zelt. Also: Herzlich willkommen!


19.08.2015

Natürlich.fair.Juffi.

„Nachhaltiges“ Zeltlager der Jungpfadfinder mit kleinen Herausforderungen.
Das Sommerlager hat für die Jungpfadfinder in Nordborchen schon lange Tradition. Auch in diesem Jahr ging es für 15 Juffis wieder auf Tour. Getreu dem Stammesmotto „Natürlich fair“ wurden im Lager bei Rüthen auch dieses Jahr wieder natürlich fair gehandelte Produkte eingesetzt, die Kartoffeln im Solarkocher gegart (bei Sonnenschein!!) und Fortbewegungsmittel inclusive der Anreise waren CO2-neutral die Füße und das Fahrrad. Alles in allem eine kleine Herausforderung, denn das Wetter war alles andere als fair. weiter


13.06.2015

Woodbadge-Ernennung

Martin Düsing erhielt beim diesjährigen „Training Sommerlager“ (TSL) von Patrick Karmann vom Diözesanarbeitskreis Pfadfinderstufe seine Ernennung zum Woodbadge. Damit hat er die international anerkannte Woodbadge-Ausbildung abgeschlossen und darf als äußeres Zeichen das Woodbadge-Tuch mit Knoten sowie die Woodbadge-Klötzchen tragen. Der Stamm Nordborchen freut sich sehr über die Ernennung und gratuliert Martin ganz herzlich!


16.03.2015

Neuer Kurat: Daniel Robb

Pastor Daniel Robb engagiert sich schon seit langer Zeit im Stamm Nordborchen und wurde heute bei der Stammesversammlung zum Kurat gewählt. Wir haben mit Daniel schon viel erlebt und freuen uns auf die Zeit mit ihm!


04.03.2015

Ankündigung: Pfadfinderaktion „Pfandraising“

Wir wollen dieses Jahr mit ihrer Hilfe ein klares Zeichen gegen Kinderarbeit in Indien setzen!
Dazu laden wir Sie am Freitag, 13. März, um 16.30 Uhr zu einer Pfandraising-Aktion in der Laurentius Scheune ein. Wir bitten Sie mit uns auf ihr bereits gezahltes Pfand zu verzichten und alle vorrätigen Pfandflaschen (oder Pfandbons) von zuhause mitzubringen und in der Laurentius Scheune abzugeben.
Das eingenommene Pfand-Geld wird an das MISEREOR-Projekt „Müllsammelkinder in Kalkutta“ gespendet. Das Projekt zielt darauf ab, Kinder aus der Zwangsarbeit zu befreien, ihnen den Zugang zu Bildung und Wissen niederschwellig zu ermöglichen und langfristige Projekte zur Selbsthilfe (z.B. eine Recycling-Halle) zu unterstützen.


04.03.2015

Ankündigung: Stammesversammlung 2015

Am Montag, 16.03.2015 um 17.30 Uhr findet die diesjährige Stammesversammlung in der Laurentius-Scheune statt. Dazu laden wir alle Pfadfinder, Eltern, Freunde und Interessierte herzlich ein. Die Stufen werden berichten, was sie im letzten Jahr unternommen haben und es wird eine Vorstandswahl stattfinden. Protokoll der letzten Stammesversammlung


03.02.2015

Juffi-Wochenende 2015

Die Mittwochs-Juffis haben ein gemeinsames Wochenende in Hardehausen verbracht. Vom 30.01. bis 01.02.15 drehte sich alles um das Motto „Juffi der Tafelrunde“. Am Freitag wurden zunächst Ritterkostüme aus Rettungsdecken und Tonkarton gebastelt um anschließend das Können der Ritter in Ritterspielen unter Beweis zu stellen. Eine Abendrunde mit Bilderprojektionen unter der Zimmerdecke beendete den ersten Tag. weiter


14.12.2014

Juffis auf dem Weg das Friedenslicht zu holen

Vier Juffis aus unserem Stamm haben sich am Sonntag, 14. Dezember auf den Weg nach Dortmund gemacht, um das Friedenslicht zu holen. Mit unserer Pfadfinderkluft hatten wir freie Fahrt in den Zügen von NRW. In Dortmund haben wir uns auf dem Bahnhof Pfadfindern aus Hamm-Berge angeschlossen und sind gemeinsam zur St. Josephs Kirche gegangen. Mit ganz vielen Pfadfindern feierten wir einen ökumenischen Gottesdienst, bei dem am Ende das Friedenslicht weitergereicht wurde. Im Anschluss stand noch ein Bummel über den Dortmunder Adventsmarkt auf dem Programm. Leider hat uns eine Windböe das Licht ausgeblasen. So erging es auch der Gruppe Pfadfinder aus Ottbergen, mit denen wir im Zug zurück gefahren sind. Zum Glück haben unsere Rover an anderer Stelle ebenfalls das Licht abgeholt, so dass es trotzdem bei uns in der Gemeinde ist. Nächstes Jahr wollen wir wieder nach Dortmund fahren, dann allerdings etwas besser vorbereitet, was den Transport des Lichtes betrifft. Ganz nach unserem Motto „Learning by doing“.
Das Licht verteilen wir am Samstag im Gottesdienst (18.30 Uhr) an die Gemeinde weiter. Zum Thema Friedenslicht haben wir außerdem einen Handzettel gestaltet.


02.10.2014

Tauschbörse

Unsere Website hat jetzt eine Tauschbörse. Alle Stammesmitglieder können hier nicht mehr genutzte Ausrüstung zum Verkauf oder Tausch anbieten. Außerdem kann man auch Suchanfragen („Ich suche ein Rovertuch“) abgeben. Im Zug der neuen Tauschbörse hat die Website ein kleines Facelift bekommen.



13.09.2014

Nordborchen lebt fair

Der Pfadfinder-Stamm Nordborchen ist am Samstagabend im Rahmen des Pfarrfest-Auftaktes für sein nachhaltiges Engagement als erster Jugendverband zum „Fairen Verband“ im Erzbistum Paderborn ausgezeichnet. Zahlreiche Pfadfinder, Eltern und sonstige Interessierte blieben im Anschluss an die Soulmesse des Cantamus-Chores an der Lautentiusscheune, um das nachhaltige Engagement des Jugendverbandes zu würdigen. weiter



24.07.2014

Stammeslager 2014 - Mantinghausen

Am 5.7. starteten 34 Pfadfinder-innen morgens nebst ihren Leitern mit dem Fahrrad nach Mantinghausen. Jede der 4 Altersgruppen transportiert bei der Radanreise nach dem Vorbild der Olymischen Spiele ihr Olippisches Feuer. Auch vor Ort fand das Zeltlager … weiter


16.05.2014

U-18 Wahl in Nordborchen

Das Wahllokal ist geschlossen, die Ergebnisse stehen fest. Am heutigen Tag konnten alle Borchener Jugendlichen und Kinder wählen. Zur Wahl stand der Ratsvertreter des jeweiligen Wahlbezirks, der Bürgermeister und des Europäischen Parlaments. Zu den Ergebnissen.


09.04.2014

Jambotrain 2014:

7 Pfadis, 4 Leiter, 2 Schöner-Tag-Tickets und jede Menge Züge
29.03.2014 - 7.00 Samstagmorgen – Treffpunkt Paderborn Hbf. „Hallo hier ist der Stamm Nordborchen, wir würden gerne den Paderborner Hauptbahnhof kaufen!“ Der Start beim „Jambotrain“ war gemacht. Also ab in den nächsten Zug nach Hamm und zusehen, dass wir schneller die nächsten Bahnhöfe in NRW kaufen, als die … weiter


20.03.2014

Download Anmeldung zum Sommerlager

Jeder der noch keine Anmeldung für das Sommerlager hat, kann sie sich hier herunterladen.



27.02.2014

Rover organisieren U-18 Wahl

Die Roverrunde der DPSG Nordborchen organisiert dieses Jahr eine U-18 Wahl zur Europaparlamentswahl und zu den Kommunalwahlen.
Alle unter 18-Jährigen können am Freitag, 16.05., also etwa 1 Woche vor der eigentlichen Wahl, ihre Stimme für das Europaparlament und die Kommunalwahl abgeben. In der Laurentiusscheune wird es ein Wahlbüro geben, das voraussichtlich von 14 bis 18 Uhr geöffnet ist.
Wer gut vorbereitet zur Wahl zu gehen möchte, ist außerdem herzlich zur Podiumsdiskussion mit Kommunalpolitikern am Donnerstag, 08.05. um 18:00 Uhr eingeladen, die ebenfalls von den Rovern organisiert wird. Es werden Politiker von allen Parteien an der Diskussion teilzunehmen.
Diese Aktion ist offizieller Teil der bundesweiten U18-Wahl-Aktion.


27.02.2014

Protokoll der letzten Stammesversammlung

Zur bald stattfindenden Stammesversammlung veröffentlichen wir das Protokoll der Stammesversammlung 2013.


24.02.2014

Einladung zur Stammesversammlung

Am 19.03.2014 um 17.30 Uhr findet die Stammesversammlung mit Vorstandswahl in der Scheune statt. Alle Pfadfinder, Eltern, Freunde und Interessierte sind herzlich eingeladen.


07.10.2013

Pfadis veranstalten Cryptoparty

Die Pfadis veranstalten am Mittwoch eine Cryptoparty und lernen dabei E-Mails zu verschlüsseln.


07.10.2013

Fahrt ins Grüne

Die Pfadis nehmen dieses Jahr an der Fahrt ins Grüne des Diözesanverbands Paderborn teil. Wer sich noch anmelden möchte, sollte das möglichst schnell machen.


20.09.2013

Einladung zum Stufenwechsel 2013

Alle Wölflinge, Jungpfadfinder, Pfadfinder, Rover und interessierte Eltern sind herzlich zum Stufenwechsel am Mittwoch, den 16. Oktober, um 17.30 Uhr (Ende gegen 19.00 Uhr) in der Scheune eingeladen.
Die üblichen Gruppenstunden finden an diesem Tag nicht statt. Wie in jedem Jahr gibt es zu diesem Anlass eine Kleinigkeit zu essen.

Leiter/in werden

Wir brauchen dich!
Abenteuer und mehr,
Spaß und Gemeinschaft,
Leiten im Team

nächsten Termine:

  • 03.07. Bouldern
  • 23.07. Sommerlager
  • 29.08. Leiterrunde
  • 02.09. Rovercamp
  • 23.09. Kung Fu Juffi

zum Kalender